Sonntag, 16 Dezember 2018

Wohnen - ein Ort zum Wohlfühlen.  
Deine vier Wände zu einer echten Wohlfühloase machen

Die eigenen vier Wände sind nicht nur ein Ort zum Leben, sondern sollten vor allem die Möglichkeit bieten, sich rundum wohlzufühlen, sich zu entspannen und mit der Familie und Freunden eine schöne Zeit zu verbringen. Damit dies auch gelingt, gibt es allerhand Tipps, die oftmals gar nicht so schwer umzusetzen sind, dafür aber eine große Wirkung erzielen.

Wundervoll eingerichtet für wenig Geld

Nicht jeder Mensch kann oder möchte sich ein großes Budget zur Verfügung stellen, um eine schöne Atmosphäre zu schaffen. Dank des Internets geht das heute auch mit wenig Geld. Nicht nur, dass Preisvergleiche schnell gemacht sind und sich finanziell lohnen, auch Online Kleinanzeigen bieten ein großes Potenzial, um viel Geld zu sparen und dennoch an tolle und angesagte Möbel zu kommen. Das gilt auch für Dekorationen, Baumaterialien und vieles mehr. Wer bereit ist, ein bisschen Zeit vor dem PC zu verbringen und sich durch die verschiedenen Online-Shops zu klicken, der wird sich wundern, welche Möglichkeiten einem geboten werden.

Do it yourself - Vieles kann selbst gemacht werden

„Do it yourself“ wird immer beliebter. Ganz gleich, ob es sich um bauliche Maßnahmen oder um die Eigenherstellung von Möbeln und Deko handelt: Selbst ist die Frau bzw. der Mann. Für den Wohlfühlfaktor spielt die eigene Leistung oftmals eine ganz wichtige Rolle, denn immerhin kann so mit voller Stolz auf das eigene Werk geschaut werden.

Die richtigen Möbel finden

Nicht nur über Online-Shops und Kleinanzeigenmärkte kann zur richtigen Einrichtung gefunden werden, der Platz spielt für den Wohlfühlfaktor ebenfalls eine Rolle. So ist es manchmal sehr sinnvoll, einen virtuellen Raumplaner zu nutzen, um sich einen Überblick über die Möglichkeiten zu machen. So wird vermieden, dass Möbel keinen Platz finden und der Raum ideal ausgenutzt wird. Vor allem bei ungünstig geschnittenen oder kleinen Zimmern ist dies eine tolle Möglichkeit, um sich einen Plan zu machen.

 

Frühlingskollektion 2015 – Drei Linien für jeden Geschmack und Lifestyle

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

fruehlingskollektion 2015 Mariefleur Fruehlingskollektion 2015 Mariefleur Der Porzellanwaren-Hersteller Villeroy & Boch macht seinen Anhängern wieder Freude. Gleich drei Frühlingskollektionen-Linien für 2015 bringt er auf den Markt.

Farmers Spring, Spring Fantasy und Mariefleur Spring hat er sie getauft und möchte damit für mehr Freude und Genuss am Ostertisch sorgen.

Dabei beschränkt sich Villeroy & Boch allerdings nicht nur auf Geschirr, sondern hat auch Lichtobjekte und Dekorationselemente eingebracht, sodass ein rundes Gesamtbild gezaubert werden kann.

 

 

Werbung

Diese Website benutzt Cookies ! Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. WEITERE INFORMATION.