Montag, 22 Oktober 2018
A+ R A-

Gefüllte Bratäpfel - Gesunde, süße, leckere Alternative !

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Bei einer gesunden Ernährung haben Bratäpfel gegenüber Christstollen, Schokolade und Plätzchen eindeutig die Nase vorn. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bescheinigt der Köstlichkeit, einen sinnvollen und wohlschmeckenden Beitrag für unsere Krankheitsabwehr zu leisten. Der reiche Gehalt an Ballaststoffen, wenig Fett und Kohlenhydrate, dafür jede Menge Vitamine und Mineralstoffe machen Äpfel so wertvoll. Nicht zu vergessen sekundäre Pflanzenstoffe wie Polyphenole oder Flavonoide, welche zwar in geringeren Mengen enthalten sind, aber dennoch unabdingbar im Schutz vor Krebsleiden sind.

Sie geben Äpfeln außerdem ihr Aroma sowie die roten Bäckchen. Voll von Ballaststoffen geben Äpfel schnell ein wohliges, lang anhaltendes Sättigungsgefühl und wirken zudem verdauungsfördernd.

Mit durchschnittlich zwölf Milligramm pro 100 g ungeschältem Obst gilt Vitamin C als wesentlichstes Inhaltsstoff der Frucht. Von Sorte zu Sorte variiert dieses allerdings, je nachdem, welchen Bedingungen der Anbau unterliegt, welche Witterungseinflüsse herrschen und selbst, wo am Baum der Apfel wächst.
Dennoch nehmen Berlepsch, Boskoop, Braeburn, Cox Orange und Jonagold Spitzenplätze beim Vitamin-C-Gehalt ein.

Säuerliche Apfelsorten wie Boskoop, Elstar, Gravensteiner oder Jonagold eignen sich hervorragend für einen außergewöhnlichen Bratapfelgenuss. Die Wechselwirkung mit den süßen Zutaten verspricht Gaumenfreuden pur.
Traditionell kommt der ganze Apfel auf ein Backblech und wird im Ofen gebacken. Alternativ kann eine Auflaufform verwendet werden. Ist der Apfel gar, bekommt er ein Topping aus Zucker und Zimt.
Gern werden Bratäpfel auch durch Füllungen verfeinert. Dazu wird das Kerngehäuse entfernt und Haselnüsse, Honig, Rosinen und vielleicht etwas Butter füllen den entstandenen Hohlraum.
Bei 175 Grad Celsius ist der Bratapfel nach etwa 35 Minuten verzehrfertig. Wer solange nicht warten kann, wählt eher die Mikrowelle, die in etwa fünf Minuten das Dessert bereitstellt.

Eine kleine Portion Vanilleeis oder Vanillesoße machen den Genuss der heißen Früchte perfekt.

 


Entspannen & Stress abbauen

Partner

Das Malbuch für Erwachsene !                                 
Malbuch fuer Erwachsene
Das Malbuch für Erwachsene der kreative Trend der helfen soll im Alltag abzuschalten. Immer mehr Erwachsene entdecken Malbücher als Ausgleich zum Alltag.

Sie sollen "entschleunigen" und helfen Runterkommen.

Was steckt dahinter ? In unserem Ratgeber erfahren Sie mehr zu den Ausmalbilder, Malbücher, Mandalas und was Sie noch Wissen sollten. 

Ratgeber: Malbuch für Erwachsene

So gesund ist Obst: Vitalstoffe , Kalorien, Inhaltsstoffe, Wirkung
Gefüllte Bratäpfel  - Gesunde, süße, leckere Alternative !
Bei einer gesunden Ernährung haben Bratäpfel gegenüber Christstollen, Schokolade und Plätzchen eindeutig die Nase vorn. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bescheinigt der Köstlichkeit, einen sinnvollen und wohlschmeckenden Beitrag für unsere Krankheitsabwehr zu leisten. Der reiche Gehalt an Ballaststoffen, wenig Fett und Kohlenhydrate, dafür jede Menge Vitam...
Geschnittene Melonen sofort verspeisen oder kühlen
Melonen können krankmachende Keime übertragen . Melonen sind gerade im Sommer wegen ihres saftigen, erfrischenden sowie süßen Fruchtfleisches beliebt. Als perfekte Durstlöscher finden sie dann reißenden Absatz und werden reichlich verzehrt. Allerdings besteht ausgerechnet bei diesem gesunden und leckeren Obst eine erhöhte Gefahr, dass die Früchte währ...
Vorsicht! Keime auf Melonen können krank machen
Melonen sind gerade im Sommer wegen ihres saftigen, erfrischenden sowie süßen Fruchtfleisches beliebt. Als perfekte Durstlöscher finden sie dann reißenden Absatz und werden reichlich verzehrt. Allerdings besteht ausgerechnet bei diesem gesunden und leckeren Obst eine erhöhte Gefahr, dass die Früchte während ihres Wachstums, der Ernte, bei der Lagerung als auch...
Die exotische Guave: Viel Vitamin C und erfrischendes Aroma
Die exotische Guave hat ein angenehm süß-säuerliches Aroma, das an eine Mischung aus Birne und Feige erinnert. Die Beerenfrucht ist nicht nur pur ein Genuss. Sie schmeckt im Obstsalat, in Quarkspeisen und im Milchshake sowie verarbeitet zu Gelee, Konfitüre und Chutneys. Guavenmus ist die Basis für Kuchen, Gebäck und Desserts, während das Kompott zu pikanten Flei...

Dieser Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose.Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker. Bitte hierzu diese Hinweise zu Gesundheitsthemen beachten!

Diese Website benutzt Cookies ! Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. WEITERE INFORMATION.